Am 6. November um 10:00 Uhr ist es so weit! Ich bin auf dem Wintermarkt in der Uni Bremen.
Seit gefühlt einem halben Jahr mache ich nichts anderes als auf diesen Markt hin zu arbeiten. Ja, ich weiß, ein halbes Jahr ist übertrieben, aber so fühlt es sich an. Ich baue, modelliere, klebe und male.

Ich lade dich hiermit herzlich ein, auf einen Besuch vorbei zu kommen. Den Stand mit der Nummer 74 teile ich mir mit Katja Lippner von Art of Kat. Ich hoffe die Standnummer bringt Glück – es ist mein Geburtsjahr.

 

Was wird geboten?

Es gibt zu bestaunen und zu kaufen:

  • die neusten Traumfänger
  • Wichte die gleich zwei Dinge können
  • Lesezeichen
  • Leckers im Glas, von dir selbst gemacht (lass dich überraschen)
    und…
  • Elfen im Glas!

Wer meine Elfen nicht kennt, kann sich hier das Video ansehen und staunen wie alles begann.

Die erste Elfe kam vor ein paar Monaten zu mir. Nach einigen Protesten aus den Bekanntenkreis, Zitat: „Elfen darf man nicht in Gläser sperren, das ist Elfenquälerei!“, habe ich mich mit der Internationalen Stiftung für Elfenrechte in Verbindung gesetzt und ein offizielles Zertifikat erhalten. Dieses bestätigt, dass ich nichts Unrechtes tue und die Elfen freiwillig kamen oder kommen.

Nun sprach es sich im Wald herum, dass es hier bei mir warm und gemütlich ist und dass ich mit ein paar Elfen nach Bremen reise. Seit dem stehen jeden Tag Elfen vor meiner Tür, wollen bei mir einziehen und eine Reise in die Hansestadt unternehmen. Sie sind alle fest entschlossen jemanden zu finden, der ihnen ein neues Zuhause schenkt. Deshalb dekorieren sie ihre Gläser alle besonders schön und geraten schon in einen Wettstreit um das schönste Elfenglas.

Aber sieh es dir selber an! Ich freue mich, dich am Sonntag in der Zeit von 10:00 bis 18:00 Uhr am Stand 74 begrüßen zu können. Veranstaltungsort ist:

Universität Bremen, Mensa
Bibliothekstraße, 28359 Bremen

Bis Sonntag!

Deine Vanessa